DAX vor Fed-Sitzung unbewegt – Bitcoin und Gold weiter stark

(Emden-Research.com – 12:30 Uhr): Vor der heute Abend anstehenden US-Notenbanksitzung halten die Anleger am deutschen Aktienmarkt in gewohnter Manier die Füße still. Ohnehin erwartet der Markt keine größeren Überraschungen. Bevor die Investoren neue Engagements in Betracht ziehen, gilt es erst einmal zu klären, in welchem Umfang und in welcher Geschwindigkeit die Fed Schützenhilfe für die gebeutelte Wirtschaft fortzufahren gedenkt. Angesichts der andauernden Corona-Pandemie bleiben die DAX-Anleger auf der Hut. Irgendwo zwischen Hoffen und Bangen bleiben die Marktakteure gefangen. Für weiteres Aufsehen sorgen weiterhin die Entwicklungen am Gold- und Krypto-Markt. Während die Marke von 2.000 US-Dollar pro Feinunze Gold schon bald fallen könnte, bewegt sich der Bitcoin-Kurs am Mittwochmittag weiterhin oberhalb von 11.000 Dollar, was für eine sonderbare relative Stärke spricht. Das Momentum befindet sich derzeit klar in Bullenhand. Vor dem Hintergrund der zuletzt düsteren Entwicklung des US-Dollars gewinnen vor allem Gold und Bitcoin an Aufmerksamkeit. Von einem „sicheren Hafen“ kann bei der Kryptowährung Bitcoin allerdings noch lange nicht die Rede sein. Zunehmende Spannungen im schwelenden US-chinesischen Handelskonflikt sowie eine ohnehin sich aufhellende Grundstimmung in der Branche hatten für neuen Aufwind in der Welt von Bitcoin und Co gesorgt. 


Disclaimer:

Die Inhalte dieses Beitrages dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Tags:
, ,


Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen