Bitcoin rutscht unter die Marke von 7.000 Dollar

(Emden-Research.com – 11:33 Uhr) – Die Talfahrt beim Bitcoin hält an. Nachdem bereits am Vortag die Marke von 8.000 Dollar unterschritten wurde, kostete am Freitag auf der Tauschplattform Bitstamp eine Einheit zwischenzeitlich nur noch 6.929 Dollar. Ein nachhaltiges Unterschreiten der Marke von 7.000 Dollar dürfte die Unsicherheit weiter verstärken. Viele Anleger versuchen derzeit ihr Hab und Gut in Sicherheit zu bringen. Die Gefahr einer Abwärtsspirale bleibt damit präsent. Am Markt herrscht derzeit ein klassischer Verdrängungswettbewerb. Die schwachen Hände werden derzeit durch die starken Hände verdrängt und aus dem Markt geworfen. Laut der Nachrichtenagentur Reuters hat die People’s Bank of China (PBOC) am heutigen Freitag mitgeteilt, gegen den Kryptowährungshandel vorzugehen. Zudem warnte die Behörde die Anleger davor, die Blockchain-Technologie mit der Kryptowährung zu verwechseln. Damit entpuppen sich die lobenden Worte des chinesischen Präsidenten Xi Jinping hinsichtlich der Blockchain-Technologie für Marktteilnehmer als bittere Niederlage. Die Enttäuschung dürfte bei Anlegern noch eine Weile mitschwingen.

Disclaimer:
Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.



Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen