Bitcoin: Schnäppchenjäger sorgen für Kurserholung

(Emden-Research.com – 15:00 Uhr) – Nachdem der Bitcoin-Kurs am Vortag mit 7.772 Dollar noch deutliche Verluste verzeichnet hatte, stehen die Vorzeichen am Montagnachmittag wieder auf Erholung. Aktuell notiert der Kurs bei 8.200 Dollar und damit gut 4,40 Prozent im Plus. Der Ausstieg des strategischen Partners Paypal aus dem Facebook-Projekt „Libra“ hatte neue Unruhe geschürt. Dieser Schlag aufs Kontor wiegt allerdings nicht so schwer wie befürchtet. Eine technische Erholung könnte dem gebeutelten Krypto-Markt neuen Schwung verleihen. So hat der gleitende 100-Tage-Durchschnitt auf Wochenbasis wiederholt als Unterstützung herhalten können. Anfang Mai diesen Jahres hatte der Kurs zuletzt unter der für langfristig agierende Marktteilnehmer wichtigen Orientierungslinie notiert. In den vergangenen zwei Wochen musste Bitcoin über ein Fünftel seines Wertes abgegeben. Die Enttäuschung über das Ausbleiben einer Erholungsbewegung hatte jüngst neue Zweifel aufkommen lassen. Die Anleger dürften je näher das Jahresende heranrückt, desto mehr dem nahenden Halbierungs-Termin des Mining-Rewards im Mai 2020 entgegenfiebern. Zur Stunde können Schnäppchenjäger für eine Kurserholung sorgen.

Disclaimer:
Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Tags:


Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen