DAX: Investoren warten ab

(Emden-Research.com – 15:45 Uhr) – Mit Blick auf die anstehende Zinsentscheidung der US-Notenbank FED warten viele Investoren lieber ab. Anleger üben sich in Zurückhaltung und blicken nach Übersee. Eine Veränderung des Leitzinssatzes gen Süden gilt als ausgemachte Sache. Es ist die berüchtigte Ruhe vor dem Sturm, die Marktteilnehmer vor Engagements zurückschrecken lässt. Die Rhetorik des FED-Chefs Jerome Powell dürfte erneut im Mittelpunkt stehen. Powell dürfte von oben bis unten nach weiteren Zinssenkungssignalen abgeklopft werden. Spannend wird zudem sein, wie die Lagebeurteilung über den schwelenden Handelsstreit zwischen den USA und China ausfallen wird. Zuletzt hatte sich die Lage entspannt. An den großen Wurf im Zollkonflikt dürfte allerdings auch die FED nicht glauben. Vor diesem Hintergrund wird viel Fingerspitzengefühl gefragt sein. Der weitere Verlauf der aktuellen Handelswoche dürfte wohl maßgeblich von der FED-Zinsentscheidung abhängen. 

Disclaimer:
Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben



Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen