DAX 30 Update: 11.000 Punkte geknackt

(Emden-Research.com – 09:00 Uhr) – Der Glaube auf eine Harmonisierung im Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China trägt erste Früchte. Der DAX klettert am Freitag über die börsenpsychologische Marke von 11.000 Zählern und gewinnt derzeit 0,89 Prozent auf 11.015,70 Punkte hinzu. Als Auslöser gilt ein Medienbericht des „Wall Street Journals“, welches sich auf Insider beruft. US-Finanzminister Steven Mnuchin erwäge demnach Einfuhrzölle auf chinesische Produkte aufzulösen. Womöglich dürfte es nicht mehr lange dauern, bis auf Regierungsebene der Öffentlichkeit endlich reiner Wein eingeschenkt wird. Der Markt wettet derzeit auf positive Entwicklungen im Handelskonflikt und zeigt sich äußert zuversichtlich.

Disclaimer:

Die Inhalte dieses Beitrages dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Tags:
,


Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen