Charttechnik IOTA: Tendenz weist gen Süden

(Emden-Research.com – 00:10 Uhr): Seit der herben Schlappe der Bullen am vergangenen Donnerstag wird  IOTA in einer leicht abwärtsgeneigten Trading-Range zwischen 0.31$ und 0.2815 $ gehandelt. Aus kurzfristiger Sicht könnte der Abwärtstrend anhalten.

Binnen einer Handelswoche verlor der Token knapp 21 Prozent. Nach Marktkapitalisierung belegt IOTA Platz 12. Dicht gefolgt von Binance Coin, von der gleichnamigen Kryptobörse Binance.

Erfolgloser Testversuch  

IOTA schein eine kurzfristige Widerstandsbarriere zwischen 0.31 $ und 0.30 $ aufzubauen. Der Kurs konnte heute erneut beim zweiten Anlauf die Widerstandszone nicht durchbrechen. Der Test führte gar zu einem kleinen Verkaufsimpuls, bei dem das 23.6-%-Retracement bei 0.3052 $ sowie der 13-Stunden-Durchschnitt fielen. Nun könnte zu Beginn des asiatischen Kryptohandels die Trendrichtung bestärkt werden. Erst die Zurückgewinnung der 0.31 $ – Ebene könnte den kurzfristigen Trend stoppen.

IOTA <hourly>

Disclaimer:

Die Inhalte dieses Beitrages dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Tags:


Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen