Bitcoin & Co: Neuer Wash-Trading-Report veröffentlicht

(Emden-Research.com – 19:00 Uhr) – Das Blockchain Transparency Institute hat seinen neusten Exchange Volumes Report veröffentlicht, der sich vor allem mit dem sogenannten Wash Trading beschäftigt. Beim Wash Trading täuschen einzelne Kryptobörsen ein hohes Handelsvolumen vor, um so im allgemeinen Börsenvolumen-Ranking möglichst weit oben zu landen. Das macht sie attraktiv für Trader und neue Kryptoprojekte. Das Blockchain Transparency Institute hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Website-Besucherzahlen, Orderbücher und Volumendaten verschiedener Kryptobörsen zu beobachten, um so vorgetäuschte Umsätze zu entlarven. Daneben sprachen sie auch mit Tradern und Market Makern.

Ausgehend von diesen Daten wurden verschiedene Bot-Strategien entdeckt, die dem künstlichen Aufblasen von Umsätzen dienten. Einige dieser Bots handeln bestimmte Kryptopaare abhängig von der Tageszeit. Andere folgen aktuellen Volumentrends oder Hypes um bestimmte Token.

Ein vernichtendes Bild zeichnet sich ab

Das „real“ gehandelte Volumen der auf Coinmarketcap.com (CMC Rank) ausgewiesenen Umsatzspitzenreiter betrug laut Blockchain Transparency Institute teilweise weniger als ein Prozent, wie in Tabelle 1 zu sehen ist. Basierend auf den ausgewerteten Daten stammen über 80 Prozent des Volumens der auf Coinmarketcap.com gelisteten Top 25 BTC-Paare vom Wash Trading.  Der Tabelle 1 zufolge „waschen“ nur die Kryptobörsen Binance und Bitfinex ihr Volumen nicht.

Tabelle 1)

Quelle: Blockchain Transparency Institute

Listing-Gebühren sind das Big Business

Aus Sicht des Blockchain Transparency Institute zielen diese unlauteren Praktiken auf das Listing Business ab. Berichten zufolge zahlt ein Kryptoprojekt durchschnittlich 50.000 US-Dollar an Börsengebühren für ein Listing. Viele dieser Fake-Börsen existieren nur, um Listing-Gebühren zu erheben, während ihre Bots handeln. Dem Institute liegen Berichte vor, dass sich die erhobenen Gebühren in der Spanne von 2 Bitcoins bis 75 Bitcoins bewegen. Insgesamt, so wird geschätzt, sollen sich die Listing-Kosten für das Krypto-Ökosystem im Jahr 2018 auf zirka 100 Millionen US-Dollar belaufen.

Die reale Top 10 bei den Handelsumsätzen

In dem Report wird immer auch ein Ranking nach realen Umsätzen erstellt. In Tabelle 2 sind die zehn Börsen aufgeführt, die laut dem Blockchain Transparency Institute die höchsten realen Umsätze in BTC-Trading-Paaren aufweisen.

Tabelle 2)

Quelle: Blockchain Transparency Institute

Kennen Sie bereits unsere Krypto-Performance-Matrix? Werfen Sie doch einen Blick auf die Performer der vergangenen 30,60 und 90 Tage.

Analyse geschrieben von Oliver Bossmann, Marktanalyst von Emden-Research.com

Disclaimer:

Die Inhalte dieses Beitrages dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.



Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen