XRP: Ripple fällt auf wichtiges Unterstützungsniveau

(Emden-Research.com – 20:56 Uhr) Der Ripple-Kurs fällt nach einer kurzfristigen Rallye zurück, auf seine psychologisch sowie charttechnische bedeutende Unterstützungszone bei 0.50 $.

Zu Wochenbeginn startete der Token eine kurzfristige Bullenrallye. Der Kurs konnte jedoch nach dem Hoch bei 0.57 $, den Aufwärtstrend vorerst nicht fortsetzen. In den vergangenen 48 Stunden verlor der Ripple-Token mehr als 11 %. Unter den Top 10 Kryptotoken nach Marktkapitalisierung ist XRP, der größte Tagesverlierer mit knapp 6 %.

0.50 $ – Marke im Fokus

Charttechnisch zeigt sich das die 0.50 $ – Marke eine wichtige Unterstützung für den Kurs darstellt. Der Kurs konnte in der aktuellen Stundenkerze eine bullische Bestätigung, am besagten Niveau finden. Gelingt es auf Tagesschlusskursbasis die 0.50 $ zu verteidigen, könnte mit einem kurzfristigen bullischen Momentum gerechnet werden. Eine Preisgabe jedoch, könnte den Abwärtstrend beschleunigen. Ein Trendbruch mit der seit Wochenbeginn anhaltenden Rallye könnte den Kurs schnell wieder in Bedrängnis bringen und den Token in Richtung 0.45 $ drängen.

XRP <hourly>   

Disclaimer:
Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass Emden Research den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet Emden Research nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

 

Tags:


Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen