DAX 30 vor Ablenkung der Notenbanksitzungen von dem zuletzt dominierenden G7-Gipfel

(Emden-Research.com – 07:08 Uhr) – Auf dem Frankfurter Börsenparkett könnte zu Wochenbeginn einer stürmischer Wind wehen. Der G7-Gipfel hat nicht die erwünschten Ergebnisse hervorbringen können. Es knistert derzeit gehörig im Gebälk der G7-Staaten. Fest steht lediglich die Einigkeit über die Uneinigkeit.

Zur Wochenmitte rückt die geldpolitische Lagebeurteilung der US-Notenbank in den Mittelpunkt. Am Donnerstag folgt die EZB und am Freitag die Bank of Japan (BoJ).

Damit könnten Börsianer von den zuletzt dominierenden G7-Spekulationen abgelenkt werden. Während die Zinsmühle in den USA weiter rotieren dürfte, schlägt sich die EZB mit ihrem Anleihenpaket herum. Dass die FED das Leitzinsniveau am Mittwoch um 0,25 Prozentpunkte auf ein Niveau von 1,75-2,0 Prozent anheben dürfte, sollte der Markt bereits eingepreist haben.

Die Konstellation an den Aktienmärkten bleibt somit angespannt. Neben der Uneinigkeit über Fragestellungen im G7-Gipfel, stiften Sorgen über die Zukunft der italienischen Politik ebenfalls Unsicherheit. Anleger könnten Wertpapiere weiterhin nur mit spitzen Fingern anfassen.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von Emden-Research.com

 

TIMO EMDEN, MARKTANALYST (B.A.)

Timo Emden ist studierter Betriebswirt, B.A. und Marktanalyst. Seit über 12 Jahren widmet er sich den globalen Finanzmärkten, mit dem Schwerpunkt auf Crypto Assets. Herr Emden konnte seine Expertise bereits bei zwei weltweit führenden Online- Brokern unter Beweis stellen und seine Affinität zu den Märkten gleichzeitig ausbauen. Seine Einschätzungen zu den globalen Finanzmärkten basieren auf der Charttechnik und dem Sentiment – wichtige fundamentale Events hält er dennoch für bedeutend. Als Marktexperte ist Herr Emden ein geschätzter Ansprechpartner für das TV, Presse und Hörfunk.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen