Bitcoin: Bayern veräußert Kryptowährungen im Wert von 12 Millionen Euro

(Emden-Research.com – 15:21 Uhr) – Der hessische Rekordverkauf von Cyber-Devisen im Wert von zwei Millionen Euro auf Bundesebene ist Geschichte. Das Land Bayern soll die Rekordsumme von 12 Millionen Euro durch die Veräußerung von Bitcoin und Co. eingenommen haben, berichtet der Tagesspiegel.

Beschlagnahmt wurden die Gelder durch Razzien gegen die Plattform „Lesen und Lauschen“, welche über 200.000 E-Books und Hörbücher gegen die Zahlung von mehreren Cent anbot. Bereits im Juni letzten Jahres hatten Fahnder mutmaßliche Betreiber festnehmen und die Webseite sperren lassen. Die Palette der veräußerten Cyber-Devisen reicht von Bitcoin, Bitcoin Cash, Bitcoin Gold bis hin zu Ether. Veräußert wurde das Kryptogeld von Ende Februar bis Ende April.

Durch die Veräußerung der Gelder werden Bitcoin und Co. ihr ‚Schmuddelimage‘ einfach nicht los. Zudem werden immer wieder Cyber-Devisen in Verbindung mit kriminellen Geschäften wie Terrorfinanzierung oder Geldwäsche in Verbindung gebracht. Womöglich dürfte es auch nicht der letzte Verkauf in dieser Größenordnung durch die Justiz gewesen sein.

Der Bitcoin-Kurs befindet sich der Plattform Bitstamp zufolge derzeit bei rund 7.200 Dollar und verliert rund 0,5 Prozent im Vergleich zum Vortag.

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von Emden-Research.com

 

TIMO EMDEN, MARKTANALYST (B.A.)

Timo Emden ist studierter Betriebswirt, B.A. und Marktanalyst. Seit über 12 Jahren widmet er sich den globalen Finanzmärkten, mit dem Schwerpunkt auf Crypto Assets. Herr Emden konnte seine Expertise bereits bei zwei weltweit führenden Online- Brokern unter Beweis stellen und seine Affinität zu den Märkten gleichzeitig ausbauen. Seine Einschätzungen zu den globalen Finanzmärkten basieren auf der Charttechnik und dem Sentiment – wichtige fundamentale Events hält er dennoch für bedeutend. Als Marktexperte ist Herr Emden ein geschätzter Ansprechpartner für das TV, Presse und Hörfunk.



Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen