Iota knackt 2,50-Dollar-Marke – 3 Dollar in Sichtweite

(Emden-Reseach.com – 16:30 Uhr) – Der Iota-Kurs ist der Plattform Bitfinex zufolge am Donnerstag über die Marke von 2,50 Dollar geklettert. Damit kann die Cyber-Devise einen Kurszuwachs von über 21 Prozent innerhalb der vergangenen 24 Stunden für sich gewinnen.

Mit der Offerte des IOTA-Ecosystems gelingt dem Kurs somit der Sprung über die nächste psychologische Hürde von 2,50 Dollar. Das besagte System soll u.a. eine Plattform für Entwickler und Interessierte darstellen, um den Austausch zu fördern und das Ökosystem zu verbessern sowie auszubauen, heißt es.

Durch den starken Kursanstieg dürfte Miota wieder in das Rampenlicht der ‚Top Ten‘ der Cyber-Devisen vorrücken. Im Blickpunkt könnte nun die Marke von 3 Dollar stehen. Auf der Kehrseite lauern Rücksetzer bis auf 2,50 Dollar. Der Branchendienst CoinMarketCap taxiert den gesamten Markt derzeit auf rund 450 Milliarden Dollar.

MIOTA (USD)-Chart, Tagesbasis

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von Emden-Research.com

 

TIMO EMDEN, MARKTANALYST (B.A.)

Timo Emden ist studierter Betriebswirt, B.A. und Marktanalyst. Seit über 12 Jahren widmet er sich den globalen Finanzmärkten, mit dem Schwerpunkt auf Crypto Assets. In der Vergangenheit war er unter anderem als Marktanalyst für die renommierten Broker FXCM und IG sowie als Deutschland-Chef von DailyFX tätig. Seine Einschätzungen basieren auf der Charttechnik und dem Sentiment – wichtige fundamentale Events hält er dennoch für bedeutend. Als Marktexperte ist Herr Emden ein geschätzter Ansprechpartner für TV, Presse und Hörfunk.



Advertisment ad adsense adlogger