DAX geht in die Knie

(Emden-Research.com – 12:01 Uhr) – Der Deutsche Leitindex (DAX) verweilt am Mittwoch weiterhin unter der psychologischen Marke von 12.000 Punkten und verliert im heutigen Handel rund 0,26 Prozent an Wert. Nach dem Kurseinbruch an der US-Börse Nasdaq, zieht es Anleger hierzulande in der Karwoche nun auch zurück. Die Verluste der Technologiebörse hatten den DAX am Mittwoch stark belastet. Die Furcht vor weiteren Kursverlusten könnte somit fortan die Stimmung drücken. Am Montag konnte der Kurs noch Richtung 12.000 Zählermarke klettern, als eine Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China die Kunde machte.

 



Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Advertisment ad adsense adlogger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen